Das Ekano bekommt ein neues Herzstück verpasst und wir bieten direkt mit dem Release des Shimano EP8 eine Neuauflage unseres E-nduros an. Kompromisslos hat sich unser E-Bike weiterentwickelt. Mit neuen Specs steht das Ekano noch stimmiger da und ist ausgewogener als bisher. Gleichzeitig wird unser E-MTB durch den neuen EP8 leichter und effizienter. Die Uphill Performance und Reichweite werden verbessert und mit neuen, zusätzlichen Optionen im Konfigurator bleibt das Ekano ein sehr vielseitiges Bike. Aufgrund des neuen, cleanen Designs ist es auch optisch absolut High End!

propain ekano

Das Ekano ist unsere Definition von einem perfekten und vielseitigen E-Mountainbike.

 

Propain Ekano – Rahmenkonzept und PRO10

Die Quintessenz von PROPAIN ist das PRO10 System. Das Ekano unterscheidet sich nicht nur durch die „E-Power“ von unseren anderen Bikes. Das bewährte PROPAIN Hinterbau-System PRO10 haben wir aufgrund der speziellen Anforderungen an E-Mountainbikes angepasst und weiterentwickelt. Wir konnten mit diesem Rahmenkonzept das bewährte „PROPAIN Feeling“ beibehalten.

propain ekano

Neues Design Konzept

Wir haben dem Ekano ein frisches Rahmendesign verpasst, welches die neue Designsprache von PROPAIN widerspiegelt. Kleine Details „unterlack“ sorgen für einen hochwertigen Look des Bikes. Neben einer neuen Rahmenfarbe hat der Kunde nun auch die Möglichkeit das Headtube-Badge zu konfigurieren. Ebenso kann, wie gewohnt, aus der großen Auswahl an Decal-Sets für jeden Geschmack das Bike weiter individualisiert werden.

propain ekano

Drive Unit

Mit der neu vorgestellten EP8-Antriebseinheit von Shimano verschiebt das neue Ekano weiter Grenzen. Die Vorteile spiegeln sich klar wider: Der leisere und leichtere 85 Nm starke Motor vermittelt durch einfaches und effizientes Pedalieren den Eindruck man fahre ein klassisches Bike.
Durch die optimierte Software bringt der Motor die richtige Power zur richtigen Zeit. Die Shimano E-TUBE-App bietet zudem eine große Anzahl an Anpassungsmöglichkeiten und kann selbst „on tour“ noch eingestellt werden. Auf dem Trail bietet der Shimano EP8 drei Unterstützungstufen: Eco, Trail und Boost.

Akku

Die Antriebseinheit wird durch einen 504 Wh leistungsfähigen Shimano Akku betrieben. Der semi-integrierte Akku hält je nach Fahrweise/Gewicht/Modi/etc. lange durch und bietet Fahrspaß pur. Wir haben uns bewusst für den kompakten und leichten Shimano 504Wh Akku entschieden. Die Vorteile liegen auf der Hand: Reichlich Kapazität, Gewicht, Handling, kompaktes Maß zur Mitnahme im Rucksack, leichte Entnahme und ein Komplettsystem aus dem Hause Shimano.

propain ekano

Entwicklung

Robert Krauss; CEO:
„ Bei der Weiterentwicklung des Ekano haben wir wichtiges Feedback von Kunden, Athleten und Freunden eingearbeitet. Entsprechend konnten wir gewisse Kinderkrankheiten ausmerzen und Verbesserungen im Gesamtkonzept und Design umsetzen. Das Ergebnis ist ein E-Bike Fully, was noch vielseitiger, ausgewogener und kompromissloser als zuvor ist.“

David Assfalg; CEO:
„ Ein Bike das uns von Anfang an begeistert hat. Entwickelt wie jedes PROPAIN – mit aller Erfahrung unserer Mitarbeiter und mit einem Ziel – Ein E-Bike zu bauen, das uns und unsere Kunden auf das nächste Level bringt.“

propain ekano

Gesamtkonzept und Geometrie

Eine Geometrie, die sowohl im Downhill als auch in anspruchsvollen und langen Uphill-Sektionen gut funktioniert, ist bei einem E-Mountainbike eines der wichtigsten Dinge. Durch die Kombination aus einem steilem Sitzwinkel, moderat langem Reach und Kettenstreben und einem flachen Lenkwinkel schafft der Rahmen des Ekano diesen Spagat problemlos. Auf den Trails sorgen diese Eigenschaften für ein agiles Fahrverhalten, welches durch die kraftvolle Unterstützung des Shimano EP8 ein ganz neues Fahrerlebnis vermitteln.

propain ekano

Laufradkonzept

Mit unterschiedlichen Auswahlmöglichkeiten der Laufradgrößen bieten wir als einziger Hersteller alle drei gängigen Optionen für ein Modell an. In der Dämpferanlenkung wurde ein Flip Chip verbaut, der für den nötigen Geometrieausgleich sorgt. So ist für alle Vorlieben etwas dabei. Wer auf längeren Touren unterwegs ist und auf das sichere Überrollverhalten der 29“ Laufräder setzt, ist hier gut beraten. Diejenigen, die es verspielter mögen, wählen 27,5“. Bei der Mixed-Kombination aus 27,5“ Laufrad hinten und 29“ Laufrad vorne trifft das Beste aus zwei Welten aufeinander – ideal für alle, die Agilität und Performance miteinander verbinden möchten.

propain ekano

Blend Alloy

Bei der Entwicklung setzen wir auf unseren bewährten Materialmix „Blend Alloy“. Der Rahmen besteht aus mindestens drei unterschiedlichen Legierungen, welche im Zusammenspiel das Optimum zwischen Steifigkeit, Festigkeit und Gewicht schaffen. An Rahmenteilen wie Wippen und Achsen kommt 7075 T6 Aluminium zum Einsatz, das eine sehr hohe Festigkeit aufweist. Bei den Rohren des Rahmens wird ein ermüdungsbeständigeres 6066 T6 Aluminium verwendet. Fräs- und Schmiedeteile wiederum sind aus 6061 T6 Aluminium gefertigt.

Blend Alloy steht somit für unser besonderes und einzigartiges Herstellungsverfahren und sorgt für die optimale Performance der leichten Rahmen.

Der Rahmen zeichnet sich durch seine Langlebigkeit aus, welche, während des Entwicklungsprozess, auf dem hauseigenen Prüfstand getestet und verifiziert wird. Der semi-integrierte Akku fügt sich perfekt in den Rahmen ein und rundet das Design optimal ab.

propain ekano

Internal Routing

Durch die innenverlegten Züge wirkt das Cockpit des Ekano sehr aufgeräumt. Die Züge sind vor äußerlichen Einflüssen gut geschützt. Neu ist auch das „Headbadge“ am Steuerrohr. Dieses kommt in drei verschiedenen Versionen. Chrome Glanz, Venomblack Matt und Diamondblack Glanz.

 

PROPAIN Dirt-Shield und Acros Lager

Doppel hält besser! Die robusten Acros Rahmenlager werden zusätzlich von den PROPAIN Dirt-Shields geschützt. Eine extra Dichtung schützt die darunterliegenden Lager somit zusätzlich vor Staub, Wasser und Dreck.

propain ekano

Kettenstrebenschutz und Unterrohrschutz

Um Abnutzungen und Schäden möglichst gering zu halten, setzen wir ab Werk auf diverse Protektoren wie Kettenstrebenschutz, Motorschutz, Sitzstrebenschutz und Linkage-Schutz. Neben den Dirt Shields sorgt ein eigens entwickelter Kettenstrebenschutz vor Beschädigungen und unangenehmen Geräuschen. Zudem schützt der Akkudeckel den Akku vor externen Einwirkungen.

Flaschenhalter

Wie von PROPAIN gewohnt, ist eine Anbringung von Trinkflaschen kein Problem. Eine Trinkflasche mit einem Sideload-Cage kann simpel im Rahmendreieck angebracht werden.

Propain Ekano – Ausstattung und Preise

Bei der Auswahl der Komponenten setzen wir weiterhin auf eine große und hochwertige Vielfalt, aus der sich jeder sein Traumbike konfigurieren kann. Neben der neuen Modellpalette von Fox und RockShox Suspension bieten wir ebenso Neuheiten von Laufrädern, Reifen und Bremsen an. Zum Einsatz kommen Komplettlaufräder von Stans NoTubes, Newmen und Carbon-Laufräder von Crankbrothers. Der nagelneue „EddyCurrent“ von Schwalbe und die neuen E-Perfomance-Bremsscheiben aus dem Hause Magura runden die Auswahl ab.

Die Konfigurationsmöglichkeit wird durch verschiedene Rise-Optionen der Lenker und Vorbauten-Längen zusätzlich erweitert. Zu der individuellen Konfiguration bieten wir auch drei feste Ausstattungspakete an (Start, Performance, Highend), welche die Zusammenstellung des Bikes für den Kunden vereinfachen sollen und eine Empfehlung darstellt.

Die Start-Variante beginnt bei einem Preis von 4.899,00 EUR.

propain ekano

Wir bleiben uns auch mit „E-Power“ weiter treu und bieten mit dem neuen Ekano den perfekten Allrounder für alle E-Bike-Typen an.

Durch den neuen EP8 ist das Ekano leichter und effizienter.

Die große Auswahl an Komponenten und Design-Elementen bietet jedem Kunden die Möglichkeit, ein E-Bike nach seinen persönlichen Wünschen und Vorlieben zu konfigurieren.

Unser Ekano ist vielseitig, ausgewogen und kompromisslos und ab sofort bestellbar.


Quelle: Propain Pressemeldung
Mehr Informationen gibt es unter www.propain-bikes.com

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here