Andre Roy stammt aus Quebec in Kanada und kreiert mittlerweile seit 10 Jahren einzigartige Helme. Seine Wurzeln hat er im Airbrush Design von RC Autos, aber seit 2006 kümmert er sich hauptberuflich darum, Helme zu bemalen. Was ihn antreibt und woher er seine Ideen nimmt, hat er kurz zusammen gefasst.

2016-01-22-16-26-08

Ich nehme meine Inspiration unter anderem aus den Bereichen Hot Rod, der europäischen Kartszene und natürlich dem MTB Bereich. Dabei beschränke ich mich nicht nur auf Airbrusch, sondern nutze ebenfalls Pinstriping, Metallflocken, Blattgold und anderes.

image1-1

Ich mag es den Designs das gewisse Extra hinzuzufügen und die größte Inspiration dafür kommt von den Fahrern selber.

Ich habe keinen spezifischen Stil, mein Stil ist auch euer Stil. Ich mag es direkt mit den Kunden und Athleten zusammen zu arbeiten, damit ich gewährleisten kann das, das finale Design auch die Person unter dem Helm widerspiegelt. Je wählerischer sie sind, umso besser gefällt ihnen Ihr Helm.

image5

Ich hatte bereits die Chance über die letzten Jahre mit den besten Kanadischen Athleten aus fast allen Disziplinen wie Formula BMW, Drift, Motorcross, Superbike und Mountainbike zusammen zu arbeiten. Dabei waren unter anderem Brandon Semenuk, Brett Rheeder, Stevie Smith, Markus Peckoll und Aggy. Die Jungs sind einfach super professionell und es macht Spass mit ihnen zusammen zu arbeiten.

Ich liebe jeden Helm den ich bemalt habe und ich versuche immer etwas spezielles zu designen, obwohl es meist ein Rennen gegen die Zeit ist, da der Helm bis zum Event fertig sein muss.

fox_wood_helmet

Das beste Projekt war der Fox Helm in Holzoptik den ich für Crankworx in Whistler 2015 bemalt habe. Dafür musste ich mich erstmal etwas in die Materie rein arbeiten. Der Helm wurde komplett freihändig mit unterschiedlichen Techniken Stück für Stück bemalt. Das war ein echt anstrengendes Projekt aber ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Fox hat dann Lose verteilt und ein glücklicher Gewinner konnte ihn mit nach Hause nehmen.

Mehr unter: www.66graphx.com

Kommentar verfassen