Der Markt der Downhill Klickpedale ist mittlerweile auf ein recht ansehnliches Maß an Herstellern angewachsen. Intern waren für uns sehr lange die Crankbrothers Mallet Pedale der Benchmark. Mit Erscheinen der V-Twin hat sich das Blatt gewendet. Die Pedale lassen sich an die Schuhhöhe anpassen, bieten dank dem großen Pedalkörper auch ohne eingeklickten Fuß sehr guten Halt und sehen obendrein noch verdammt gut aus. Leichtgewichte sind sie keine, aber diesen Punkt halten wir im Downhill-Bereich für sekundär. Haltbarkeit und Wartungsfähigkeit sind auf einem hohen Niveau, der Preis ist für das Gebotene absolut angemessen. Für alle Freunde der Farben hat DMR ebenfalls vorgesorgt: Das V-Twin gibt es in verschiedenen Farbvarianten.

DMR V-Twin - machen nicht nur optisch etwas her...
DMR V-Twin – machen nicht nur optisch etwas her…

Text und Fotos: Patrick Frech
Weitere Infos: DMR Webseite

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here