„Bis jetzt war das E-Mountainbike nur ein Mountainbike mit Hilfsmotor. Aber das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile. Das Fahrverhalten eines E-MTBs und die Anforderungen an seine Komponenten unterscheiden sich deutlich von einem herkömmlichen Mountainbike. Daher muss man anders an die Sache herangehen.“ So die Meinung der Firma SRAM. Weitere Infos zur neuen Produktlinie des Schweinfurter Komponentenherstellers findet ihr in der offiziellen Pressemitteilung:

SRAM_EX1_DH
E-Bikes auf dem Trail

SRAM EX1 Schaltung

Seit die ersten, vollkommen heruntergekommenen und alten Fahrräder amerikanischer Zeitungsjungen für Berge, Schotter und Wälder modifiziert wurden, drehte sich beim Mountainbiking alles darum, der Tradition zu trotzen und das Fahren zu verbessern. Und jeder neue Fahrstil braucht eine perfekte Lösung. EX1 ist das weltweit erste Antriebssystem, das speziell für die einzigartigen Anforderungen von E-Mountainbikes entwickelt wurde. Mit der bewährten SRAM 1x™-Technologie als ihre DNA, bildet die EX1-Kassette das Herz dieser Gruppe. Sie ermöglicht optimale Gangsprünge für gezieltere Schaltvorgänge und die beste Übersetzung für E-MTBs mit Mittelmotor.

E-Block Kassette und EX1 Schaltwerk
E-Block Kassette und EX1 Schaltwerk

Das Herz unserer EX1-Schaltung ist die E-BLOCK™  Kassette. Ihre spezielle Konstruktion erzielt das bestmögliche Übersetzungsverhältnis für E-Mountainbikes bei längerer Akku-Betriebsdauer, größerer Reichweite und geringerem Komponentenverschleiß. Acht Ritzel mit elf bis 48 Zähnen erlauben eine Gesamtübersetzung von 436 Prozent. Tests haben ergeben, dass dieses Übersetzungsverhältnis ideal für E-Mountainbikes ist.

SRAM_EX1_Crank
SRAM EX1 Kurbel mit BOSCH Mittelmotor

Die E-BLOCK™  Kassette ist kompatibel mit jedem MTB 9/10-fach Freilaufkörper. Durch das größere „Kettenblatt“ eines Mittelmotors ist ein Ritzel mit zehn Zähnen überflüssig. Daher haben wir bei der Konstruktion unserer E-BLOCK™  den Schwerpunkt auf die größeren „Bergritzel“ gelegt. Die richtige Übersetzung am Berg optimiert die Leistung und die Betriebsdauer des Akkus unter gleichen Fahrbedingungen. Das Ritzelpaket aus gehärtetem Werkzeugstahl ist schmaler als Zehn- oder Elffach-Kassetten, wodurch die Kettenlinie in allen Gängen gerader verläuft. Die Kette ist etwas breiter und robuster, um die Haltbarkeit zu erhöhen, was bei E-Mountainbikes entscheidend ist: Der Gangwechsel erfolgt hier unter sehr hoher Last bei niedriger Trittfrequenz. Dagegen wird bei herkömmlichen Mountainbikes unter wenig Last bei hoher Trittfrequenz geschaltet.

XG-899 E-BLOCK™-KASSETTE Die E-BLOCK™-Schalttechnologie ist eine grundlegende Neuentwicklung für Kettenschaltungen. Auf der E-BLOCK™-Kassette hat die Kette an jedem Ritzel eine festgelegte Gliederposition.
XG-899 E-BLOCK™-KASSETTE
Die E-BLOCK™-Schalttechnologie ist eine grundlegende Neuentwicklung für Kettenschaltungen. Auf der E-BLOCK™-Kassette hat die Kette an jedem Ritzel eine festgelegte Gliederposition.

Schalt-Performance ist unser Markenzeichen. Unser Trigger Schalter ist so konstruiert, dass ein einziger Klick mit dem Schalthebel genügt: Die Gangwechsel sind immer definiert und präzise. Wie bei unserer XX1 und X01-Schaltung verfügt auch das Schaltwerk der EX1 über das robuste X-HORIZON Design: Schaltmechanismus, Käfig und Schaltröllchen haben wir speziell für Ritzel mit 48 Zähnen entwickelt.

EX1 X-ACTUATION™-TRIGGERSCHALTER Der EX1-Schalter verfügt über die bewährte SRAM-Schaltertechnologie und sorgt für ein zuverlässiges Gefühl am Hebel. Er wurde für präzise und definierte Schaltvorgänge entwickelt, um „doppeltes“ oder zu weites Schalten zu verhindern. Präzise einzelne Gangwechsel sorgen für eine höhere Batterielebensdauer und einen langsameren Verschleiß der Komponenten.
EX1 X-ACTUATION™-TRIGGERSCHALTER
Der EX1-Schalter verfügt über die bewährte SRAM-Schaltertechnologie und sorgt für ein zuverlässiges Gefühl am Hebel. Er wurde für präzise und definierte Schaltvorgänge entwickelt, um „doppeltes“ oder zu weites Schalten zu verhindern. Präzise einzelne Gangwechsel sorgen für eine höhere Batterielebensdauer und einen langsameren Verschleiß der Komponenten.

Ausgangspunkt waren unsere Erfahrungen und die der Motorenhersteller mit herkömmlichen Schaltungen an E-Mountainbikes. Um die perfekte Schaltung für das E-Mountainbike zu konstruieren, nutzte unser SRAM EX1-Entwicklungsteam modernste Testmethoden im Echtbetrieb und im Labor.

EX1 E-KURBEL Die leichten, robusten, steifen und speziell für Mittelmotoren von Bosch und Brose konzipierten EX1-Kurbelarme eignen sich perfekt für E-MTBs mit ihrem hohen Drehmoment.
EX1 E-KURBEL
Die leichten, robusten, steifen und speziell für Mittelmotoren von Bosch und Brose konzipierten EX1-Kurbelarme eignen sich perfekt für E-MTBs mit ihrem hohen Drehmoment.

Jede EX1-Komponente wurde als perfekte Ergänzung des Systems entwickelt. Das Ergebnis ist eine höhere Laufruhe, intuitives Schalten, eine höhere Batterielebensdauer und mehr Widerstandsfähigkeit. EX1 öffnet die Tür in eine schöne neue Welt des Mountainbikens.

SRAM_MTB_EX1_RD_Side_Black_MH
EX1 X-HORIZON™-SCHALTWERK
Das EX1-Schaltwerk nutzt die robuste Bauweise und die präzisen Schalteigenschaften des X-HORIZON™-Designs und vereint sie zum weltweit ersten Schaltwerk, das speziell für E-MTBs entwickelt wurde. Das EX1-Schaltwerk wurde auf ein hohes Drehmoment und Schaltvorgänge bei niedriger Kadenz in einer E-BLOCK™-Kassette mit 11-48 Zähnen ausgelegt. Das ermöglicht dem Fahrer jederzeit saubere, zuverlässige Schaltvorgänge, damit er sich besser auf seine Fahrt konzentrieren kann.

SRAM Guide RE Bremse

Die neuen Guide-Bremsen von SRAM stecken voller leistungssteigernder Funktionen, die aus jeder neuen Strecke einen guten alten Freund machen. Wir haben komplett bei null angefangen, um die perfekte Kombination aus zuverlässiger Bremsleistung und Kontrolle zu finden. Mehr Vertrauen auf Abfahrten, komplette Dominanz bei Sprüngen – fahre jede Strecke, als hättest du sie selbst gestaltet. DU WEISST, WAS DU KANNST.
Guide RE ist SRAMs optimierte Bremslösung für die spannende Kategorie der E-MTBs und kommt problemlos mit den höheren Durchschnittsgeschwindigkeiten, der intensiveren Nutzung und dem höheren Gewicht durch den Motor und die Batterie zurecht. Es vereint SRAMs bewährten Guide R-Bremshebel mit einem leistungsstarken 4-Kolben-Bremssattel in Anlehnung an die für Gravity-Fahrten optimierten Code-Bremsen. Guide RE bietet echte, nutzbare Kontrolle auf der Strecke – eine optimale Bremskraft und -modulation bedeutet, dass die Geschwindigkeit auf jedem Terrain und in jeder Situation kontrolliert werden kann, sowohl bergauf als auch bergab.

Technisches:

XG-899 E-BLOCK™-KASSETTE
Merkmale und Vorteile:

  • 11-48, 8-fach-Kassette aus gehärtetem Werkzeugstahl
  • Ideale Übersetzung für Mittelmotoren
  • Verbesserter Kettenkontakt bei aufsteigenden Ritzeln
  • Symmetrische Schaltgeometrie für schnelle, präzise Schaltvorgänge
  • Optimale Schaltleistung nach innen und außen
  • Die großen Gangsprünge sorgen für eine völlig neue Kassettentechnologie, die speziell auf die Anforderungen von E-MTBs ausgerichtet wurde.
  • kompatibel mit jedem MTB 9/10-fach Freilaufkörper

EX1 X-HORIZON™-SCHALTWERK
Merkmale und Vorteile:

  • Bewährtes SRAM X-HORIZON™-Design reduziert die Schaltkraft, „Ghost-Shifting“ und Kettenschlagen
  • X-SYNC™-Kettenleitrolle mit 12 Zähnen
  • EX1-Schaltwerk speziell für E-MTBs konzipiert

EX1 X-ACTUATION™-TRIGGERSCHALTER
Merkmale und Vorteile:

  • X-ACTUATION™ für präzise und zuverlässige Leistung
  • Einzelne Schaltvorgänge verhindern zu weites Schalten und erhöhen die Batterieleistung

EX1-KETTE
Merkmale und Vorteile:

  • Die EX1-Kette ist breiter und auf den E-MTB-Einsatz mit hohem Drehmoment und hoher Belastung ausgelegt.

SRAM X-SYNC™-ZAHNKRÄNZE
Merkmale und Vorteile:

  • Bewährte SRAM-Technologien für die hohen Anforderungen von E-MTBs mit Mittelmotor

EX1 E-KURBEL
Merkmale und Vorteile:

  • Bewährte SRAM-Technologien für die hohen Anforderungen von E-MTBs mit Mittelmotor
  • Kompatibel mit Innenlagern von Bosch, Brose und Yamaha

GUIDE RE Bremse
Merkmale und Vorteile:

  • Guide R-Bremshebel mit bewährten Guide-Technologien
  • Leistungsstarker 4-Kolben-Bremssattel in Anlehnung an die speziellen Code-Bremsen für Gravity-Fahrten
  • Gesinterte Bremsbeläge für längere Lebensdauer bei hoher Beanspruchung

Kommentar verfassen