GHOST-Bikes präsentiert: Das #hardTRAIL „ASKET“

Askese – einer altgriechischen Tradition nach steht diese Lebenseinstellung für die Tugend der Übung. Für die Übung der eigenen Fähigkeiten, für Selbstkontrolle und das Formen eines charakterstarken Individuums. Charakterstark, genau das ist unser ASKET.

ASKET - volle Action!
ASKET – volle Action!

Durch die Rückbesinnung auf die Traditionen des Mountainbikens haben wir ein aufs Wesentliche reduziertes Hardtail erschaffen, welches nicht nur Puristen die Freude am Training des eigenen Könnens zurückbringt. Das ASKET ist ein hervorragender Kletterer, der bergab erst so richtig aufdreht! Sein super steifer Carbon-Rahmen besticht durch kompromisslosen Vortrieb und ein messerscharfes Handling. So präzise bist du noch nie auf einem Hardtail über die Trails gezirkelt!

ASKET mit FOX 34. An einem Hardtail nicht alltäglich.
ASKET mit FOX 34. An einem Hardtail nicht alltäglich.

Dank seiner aggressiven Geometrie mit flachem Lenkwinkel, der schluckfreudigen Fox 34 Federgabel mit satten 130 mm Federweg und seines abfahrtsorientierten Cockpits lässt das ASKET im Gelände keinen Spielraum für Entschuldigungen: Am Bike liegt es nicht! Es zu fahren bedeutet Herausforderungen anzunehmen, auf Trails, bei denen man sonst vielleicht nicht unbedingt zu einem Hardtail greifen würde. Aber wer es tut, wird vom ASKET mehr als belohnt.

Daas GHOST ASKET in schöner neuseeländischer Abendsonne
Daas GHOST ASKET in schöner neuseeländischer Abendsonne

Das dieses Konzept des Verzichts auf unnötige Komplexität überzeugt, wurde mittlerweile schon zuhauf bestätigt. Das ASKET ist der Maßstab einer neuen Hardtail-Klasse für den Trail-Einsatz und ist damit mehr als nur ein Hardtail – es ist ein #hardTRAIL!

Kommentar verfassen