Neues gibt es von Leatt für Trails und Park. Eine neue, leichte Protektorenjacke verspricht optimalen Schutz bei wenig Gewicht. Alle weiteren Infos können der Presseinfo entnommen werden.

Import und Vertrieb in Deutschland übernimmt die Firma Sports Nut.

 

Der südafrikanische Protektorenspezialist Leatt bringt 2015 eine neue, superleichte Protektorenjacke auf den Markt. Der
Airfit Lite Bodyprotector ist laut Hersteller dank dem 3DF Lite Schaum unauffällig dünn, so dass sie sich problemlos unter
dem Trikot tragen lässt. Das Moisture Cool Wicking Material sorgt selbst an heißen Sommertagen für angenehme Kühlung.
Für beste Funktionalität sollte die Jacke direkt auf der Haut getragen werden. Dank herausnehmbaren Protektoren ist auch
das Waschen kein Problem. Das Gesamtgewicht der Protektorenjacke liegt bei schlappen 1300gr. Erhältlich ist der Leatt 3DF
Airfit Lite Body Protector in den Größen S/M, L/XL und XXL und geht für Euro 219,00 über die Ladentheke.

 

Features:

· sehr leichter und dünner Soft Protektor
· perfekter Sitz durch elastische Bänder zwischen Brust- und Rückenprotektor
· hervorragende Ventilation durch 3DF AirFit Impact Schaum
· Multilayer Protektoren und 3-D Design für perfekte Passform
· MoistureCool Wicking Material sorgt für Kühlung
· Kompressionsdesign sorgt für perfekten Sitz und Tragekomfort
· Brace on System für die perfekte Integration des Neck Brace
· herausnehmbare Protektoren für einfaches Waschen
· sollte direkt auf der Haut getragen werden
· Geprüft nach: Rückenprotektor: EN1621-2 Level 1, Brustprotektor: EN1621-3 Level 1
· Größen: S/M, L/XL, XXL
· Farbe: black
· Gewicht: ca. 1300g

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here